SWE  |  EN  |  GER
Sie befinden sich hier: Startseite > events

Mund-Nasen-Schutz richtig anwenden und tragen

Das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen kann neben anderen Maßnahmen nach aktuellem Wissensstand helfen, die Verbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 weiter einzudämmen – auch wenn keine Krankheitszeichen vorliegen.

Das Corona-Virus SARS CoV-2, das die Erkrankung COVID-19 auslöst, wird beim Sprechen, Husten und Niesen über die Atemluft in die Umgebung verbreitet. Daher liegt es nahe, eine Mund-Nasen-Bedeckung als mechanische Barriere bzw. Bremse zu tragen.

Die wichtigsten Grundregeln

Verhalten Sie sich stets so, als würden Sie keine Maske tragen. Oberstes Gebot bleibt weiterhin: Abstand halten. Waschen Sie sich vor dem Anlegen einer Schutzmaske gründlich mit Seife die Hände. Achten Sie beim Aufsetzen darauf, dass nicht nur der Mund, sondern auch Nase und Kinn vollständig abgedeckt sind.

So tragen Sie die Maske richtig

Vermeiden Sie es, während des Tragens, die Maske zu berühren und zu verschieben. Andernfalls können Keime von Ihren Händen ins Gesicht gelangen – und umgekehrt. Denken Sie auch daran: Nur gut getrocknete Masken schützen effektiv.

Häufiger Fehler: Raus aus dem Geschäft, runter mit der Maske. Viele ziehen sie sich dafür einfach unters Kinn. Doch auch das birgt das Risiko, dass Sie mit den Erregern in Kontakt kommen und sich so infizieren.

Anziehen

Fassen Sie die Maske an den Bändern an, halten Sie sie vors Gesicht und ziehen Sie die Bänder hinter die Ohren. Ist ein Metallbügel vorhanden, passen Sie ihn so auf den Nasenrücken an, dass er möglichst eng anliegt. Achten Sie darauf, dass die Maske an den Wangen möglichst eng anliegt. Danach ziehen Sie sie mit Daumen und Zeigefinger nach unten über das Kinn.

Abnehmen

Fassen Sie beim Abnehmen der Maske nicht die Außenseite an. Nehmen Sie stattdessen die Maske von hinten her ab: Ziehen Sie beide Bänder gleichzeitig mit den Händen nach vorne. Einmalmasken am besten direkt in einen geschlossenen Mülleimerentsorgen. Nach dem Abnehmen: Hände gründlich mit Seife waschen.

Ausführliche Informationen über das Coronavirus finden Sie online unter

www.apotheken-umschau.de